Pages

Sportwetten Tipps - Malte teilt seine Wett Erfahrungen

Heute löse ich eine Wette ein, die seit längerer Zeit zwischen Malte und mir läuft. Ihr erinnert euch? Malte ist der Typ mit den Wetten. Wir haben gewettet, dass ich hier auf meiner Seite seine Sportwetten Tipps teile. Malte hat dagegen gewettet, das hat mich ein bisschen gekränkt. Die Wahrheit ist nämlich, dass auch ich den Sportwetten einiges abgewinnen kann und da ich durch Malte an der Quelle sitze, was die Wett Tipps angeht, habe ich echt Glück. Ich breche mir auch keinen dabei ab, diese Tipps hier mit dem Bremer Handball Verband Düsseldorf zu teilen. Tja, Malte, da hast du wohl mal eine Wette verloren, ganz anders als die Sportwetten, die du meistens gewinnst, du Angeber! Malte sitzt hier neben mir und ich tippe fleißig, was er uns an Geheimnissen über die Sportwetten verrät. Gern geschehen! Nochmal kurz zu Maltes Person: Malte ist ein ziemlich cooler Typ, muss ich gerade unter Zwang schreiben. Er ist etwa im Alter von mir und Elmar und sieht aus wie ein Billie Joe Armstrong. Das Gesangstalent hat er leider nicht, deswegen nehmen wir ihn nicht in die Kneipe mit, denn wenn er gut angetrunken ist, fängt er immer an zu singen. Seine Stimme klingt immer noch so, als wäre er im Stimmbruch, obwohl er schon 10 Jahren aus der Pubertät heraus ist. Vielleicht ist er deswegen manchmal so schlecht drauf. Er hat allerdings andere Talente. Ihr denkt es euch schon, es sind die Sportwetten. Er referiert beim Handballtraining so viel über seine Wettstrategien, Prognosen und Gewinne, dass er uns schon alle damit angesteckt hat. Dank ihm bin ich schon so manche Nacht aufgeschreckt, wenn er mitten in der Nacht plötzlich über eine gewonnene Wette jubelt. Irgendwas muss man ja können und das ist bei Malte auf jeden Fall das Wetten, muss ich neidlos gestehen. Malte gewinnt ständig, wie macht er das nur? Malte klingt manchmal wie meine Mutti. Zumindest, wenn er immer wieder betont, dass man als Sportwetter sein Geld zusammenhalten muss. Das ist Sportwetten Tipp Nummer 1, soll ich euch allen ausrichten. Das Geld muss fließen und soll sich vermehren. Man soll laut Sportwetten Tipp Nummer 2, schon bei der ersten Einzahlung geizig sein und nur Geld einzahlen, das man gut entbehren kann. Haha, toller Witz, Malte. Ist mir noch nie passiert, dass Geld übrig war, aber wir verstehen schon, wie es gemeint ist, oder? Also niemanden anpumpen, keinen Kredit aufnehmen und so. Dann, das ist der eigentliche Trick, soll man sich für die Registrierung und Einzahlung vom Buchmacher belohnen lassen. Der Buchmacher darf ruhig 50 oder sogar 100 Prozent der Ersteinzahlung springen lassen, sagt Malte. Wow, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, der Willkommensbonus ist echt was Feines! Weitere Sportwetten Tipps vom Experten Malte meint, man kann mit dem Bonus vom ersten Tag an richtig Wetten platzieren. Merket auf, er empfiehlt den Anfängern eine Favoritenstrategie. Das ist aber keine unbedingte Voraussetzung, denn auch Unentschieden-Wetten oder auf Außenseiter wetten ist gut für Anfänger. Hauptsache, es sind erst einmal Einzelwetten, so lautet sein Sportwetten Tipp Nummer 3. Man soll vorher festlegen, wie viel Prozent des Startkapitals für eine der Wette eingesetzt werden soll. Malte sagt, zwei oder drei Prozent der gesamten Bonussumme seien ein guter Wert, klappt bei ihm jedenfalls immer. So gewinnt man in kleinen Schritten und gewöhnt sich daran, sich mit den Vorhersagen intensiv zu beschäftigen. Finger weg während der Eingewöhnungsphase von Langzeitwetten und Kombiwetten, das kommt erst später, so Tipp Nummer 4! Die Sportwetten Strategie muss erst bombensicher sitzen, dann lernt man schrittweise dazu und kann sich spezialisieren. Was kommt dann? Jetzt sagt Malte, dass Sportwetten Tipp Nummer 5 sein Lieblingstipp sei, der ihm sehr geholfen hat. Er sagt, dass Handicapwetten sehr wichtig sind. Diese zu lernen, ist eine der wichtigsten Aufgaben neben der Absicherung mit Cash Out-Funktion. Man kann damit nämlich die Quoten erhöhen, indem man einer Mannschaft oder einem Spieler ein Handicap verpasst. Autsch, klingt das gemein! Schlummert denn in Malte etwa ein kleiner Sadist? Nein, er kann eigentlich keine tote Fliege von der Wand schubsen und meint damit auch nicht, dass man zum Fußballspiel fahren soll, um Spielern Beinchen zu stellen. Er ist einfach ganz Wettstratege!

Deutsche Handball Nationalmannschaft mit Luis und mir

Luis ist der jüngste von uns beim Bremer Handball Verband Düsseldorf und außerdem mein Vetter. Er wuchs bei meinem Onkel hier in Düsseldorf auf. Seit der Eröffnung des BHVD übt und trainiert er mit uns Handball. Er findet den Namen Bremer Handball Verband Düsseldorf nicht gut, das Bremer sollten wir lieber weglassen oder gleich den ganzen Namen ändern. Das wäre aber nicht das Gleiche, finde ich, also ignoriere ich ihn einfach, wenn er alle paar Tage versucht, mich darauf zu überreden. Doch wir stehen uns ziemlich nahe und machen außerhalb des Verbandes ebenfalls eine Menge. Luis sitzt hier heute neben mir, er wird mir dabei helfen, euch über die Deutsche Nationalmannschaft des Handballs zu berichten. Darum soll es nämlich gehen. Also, los gehts! Über Luis Zusammen gehen wir oft ins Kino, spielen ab und zu Videospiele und hängen irgendwo mit Freunden in der Stadt rum. Er wohnt seit einem Jahr mit uns in der WG und nachdem er seinen Führerschein gemacht hat, hat er knapp eine Woche später mein Auto geschrottet. Für alle, die in Düsseldorf jemanden namens Luis kennenlernen, passt auf eure Autoschlüssel auf. Und NEIN, Luis, das zahle ich dir noch heim, daran kommst du nicht vorbei. Du kannst ja damit anfangen, unsere Leser hier ein wenig mehr über die Handball Nationalmannschaft zu informieren. Die Deutsche Nationalmannschaft Falls ich hier das Wissen von Luis unterrepräsentiert habe, dann will ich das hier wieder gutmachen. Luis hat Erfahrung in Handball-Wissen, das auf einem ähnlichen Level wie jenes von Elmar liegt. Doch statt Handballwissen, das sich auf allgemeine Infos beschränkt, hat Luis große Erfahrung mit den großen Mannschaften, vor allem der Deutschen Nationalmannschaft. Grund zum Staunen gibt beispielsweise der Fakt, dass die Deutschen ganze 8 Mal die Weltmeisterschaft gewonnen haben. Leider haben wir Deutschen schon seit einigen Jahren in dieser Hinsicht keinen Grund zum Feiern gehabt. In 4 Olympischen Spielen haben die Deutschen eine Bronzemedaille oder höher ergattern können, doch sie haben einige weitere Auszeichnungen angesammelt. Im Jahre 1958 hat Deutschland den höchsten Sieg erringen können, in einem Spiel gegen Luxemburg. Welches Ergebnis? Nun Ja, wer jetzt 10 oder 20 Tore vermutet, hat sich heftig geschnitten. Der Endstand war 46 zu 4. Auf der anderen Seite des Spektrums liegt die größte Niederlage. Im Jahre 1942 hat die Nationalmannschaft des Deutschen Reiches eine Niederlage von 10:28 gegen die Schweden erlitten. Wetten auf die Handballnationalmannschaft Der Malte hat uns schon oft Standpauken gehalten, warum wir anfangen sollten, auf Sport zu wetten. Gerade, als wir dachten, der Artikel hier wäre fertig, packte er mich sprichwörtlich am Ohr und nahm mich mit zu seinem PC. Dort zeigte er mir die Auswahl an Handball-Wetten. Ich war vollkommen überwältigt von der Vielfalt an Wetten, Worte können es nicht richtig beschreiben. Er wies mich ein und daraufhin probierte ich einige Wetten auf die Nationalmannschaft. Ich war verblüfft, dass die Quoten darauf so hoch sein sollten. Ich gewann mit Malte eine kleine Stange Geld. Mit Sicherheit erstelle ich sogleich mein eigenes Wettkonto.

Handball in Deutschland mit Elmar und mir

Meine Freundschaft mit dem Elmar geht schon Jahre zurück. Wir waren zusammen in der Hochschule und sind später zusammen in den Bremer Handball Verband eingestiegen. Als ich umzog, ist Elmar gleich mitgekommen und wir haben hier jetzt in Düsseldorf zusammen eine WG mit einigen weiteren Leuten. Ziemlich cool, ne? Er kennt sich wirklich gut mit Handball aus, vor allem in Deutschland. Gut, wir machen das so: Elmar sitzt hier neben mir, wir überlegen zusammen, welche Infos wichtig für euch sind, ich schreibe. Dieses System ist wahrscheinlich die effizienteste Methode, dann haben wir mehr Zeit für Handball. Also, lass uns nicht mehr Zeit vergeuden. Über Elmar Außer Handball, was mag er eigentlich? Naja, das kommt so darauf an. Er springt von Interesse zu Interesse. Beispielsweise hatte er einmal angefangen Gitarre zu spielen, Klavier, dann Geige, dann Trompete. Ich bin mir 99% sicher, dass er die letzten beiden Instrumente nur ausprobiert hat, um mir auf den Sack zu gehen. Habt ihr schon einmal gehört, wie ein Geigenanfänger klingt? Ich hoffe ja nicht. Wir sind wirklich dicke Kumpels und ein echt gutes Team beim Handball. Früher war er ein wenig pummelig, aber mittlerweile hat sich das Fett in Muskeln verwandelt, dank dem stetigen Handballtraining. Er ist wirklich nicht aus dem Bremer Handball Verband Düsseldorf wegzudenken. Ok, schon gut, ich sollte hier noch hinzufügen, dass er außerdem sehr attraktiv ist und Single. Der Handball in Deutschland Wusstet ihr, dass der deutsche Handballbund, welcher in Dortmund sitzt, der größte Handballverein weltweit ist? Elmar wusste das schon! Handball ist außerdem die zweitbeliebteste Mannschaftssportart in Deutschland. Quelle? Elmar. Es gibt wohl über 21.000 Mannschaften in Deutschland, circa 4.500 Vereine und sagenhafte 750.000 Spieler. Hättet ihr das erraten können? Bestimmt nicht, der Handball wird von den meisten Menschen unterschätzt. Manche Leute denken, Handball ist doch nur irgendein Sport für Zartbesaitete. Fakt ist, aber, dass der Handball viel schwieriger zu meistern ist, als der Fußball. Habt ihr schonmal ein Profi-Handballspiel gesehen? Da geht es echt ab! Wir persönlich spielen lieber selber, als im Fernseher andere Leute beim Spielen anzuglotzen, aber aus der dritten Perspektive sieht das Spiel ganz anders aus. Handball ist übrigens auch bei den Olympischen Spielen vertreten. Elmar glaubt zwar, dass wir versuchen sollten, uns für die nächste Olympiade zu qualifizieren, doch ich glaube, der Bremer Handball Verband Düsseldorf hat noch einiges an Training vor sich. Vielleicht sollten wir es bei einem kleineren Wettbewerb versuchen? Elmar sagt, es gibt in Deutschland jährlich über 400.000 Wettbewerbe in unserer Disziplin. Ich selber konnte diese Zahl nicht verifizieren, ich weiß nicht, woher er seine Infos hat. Da zeigt sich wieder einmal, warum er unser Handball-Kenner ist. Fazit Als Schlusswort wollte ich noch einmal sagen, dass Handball eine absolut geniale Sportart ist. Fast so genial wie Elmar, soll ich hinzufügen. Handball wird meistens in der Halle gespielt, also braucht man sich nicht vor nassem Gras, spontanem Schneefall oder plötzlichem Regen fürchten. Ich weiß nicht, was ich noch sagen soll, wir sehen uns bestimmt bald!